Clark - Jetzt 30 ??€ Gutschein sichern!

Urlaub in Zingst

Urlaub in Zing – Ein abwechslungsreicher Ort im Ostseebad

Weißer Sandstrand, blaues und klares Wasser und spannende Aktivitäten – die Gemeinde Zingst in Mecklenburg-Vorpommern garantiert einen aufregenden Aufenthalt. Hier treffen traditionelle Elemente auf moderne Angebote und Vielfalt. Lass dich in Deinem Urlaub in Zingst von dieser Region und der schönen Landschaft begeistern.

Lage

Die Halbinsel Zingst liegt an der südlichen Ostseeküste. Sie gilt als der östlichste Teil der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, die zwischen Rostock und Stralsund vorzufinden ist. Östlich schließt sich Zingst an die Halbinsel Darß an. Im Norden grenzt die Ostsee und im Süden der Barther Bodden und die Stadt Grabow an.

Schöner Strand für entspannte Tage

Der 15 Kilometer lange traumhafte Strand von Zingst lädt zu erholenden Stunden ein und ist zu jeder Jahreszeit lohnenswert. In der Zeit von Juni bis August beträgt die durchschnittliche Temperatur des Wassers 15 bis 20 Grad, sodass vor allem im Sommer zahlreiche Besucher hier her kommen. Ebenso für FKK-Begeisterte und Hundebesitzer sind die Bedingungen ideal. Darüber hinaus finden sich an diesem Strand aufgrund von Neuerungen bald ein behindertenfreundlicher Strandübergang, eine erneuerte Dünenpromenade und zusätzliche Strandtoiletten. Der Strand von Zingst zeichnet sich folglich durch eine enorme Fortschrittlichkeit aus und ist für Jedermann geeignet.

Angebot 3

Ansprechende Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten

In Zingst gibt es zahlreiche sehenswerte Orte und Plätze zu erkunden. Hierzu zählt unter anderem die Aussichtsplattform Hohe Düne, die 12 Meter hoch ist und nördlich von Pramort, dem östlichsten Zipfel der Halbinsel, liegt. Von hier eröffnet sich ein atemberaubender Blick auf die Ostsee, die zugehörigen Dünen und Bodden und teilweise sogar auf den Hiddensee. Ebenso lohnenswert ist ein Besuch der Flaniermeile Strandstraße, die zwischen dem Zentrum und der Seebrücke liegt. Neben Cafés, Restaurants und weiteren Geschäften finden sich viele Grünflächen, sodass Du ordentlich bummeln und entspannen kannst. Ein weiterer ansprechender Ort bei einem Urlaub in Zingst stellt die 270 Meter lange Seebrücke des Ortes dar. Die Besonderheit des Meeres und der Umgebung können hier aus direkter Nähe beobachtet werden. Ein Highlight ist die am Ende der Brücke befindliche Tauchgondel mit der Du einige Meter unter Wasser abtauchst.

Kulturelle Highlights

Neben einigen spannenden Sehenswürdigkeiten gibt es einige kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen, die äußerst empfehlenswert sind. Zahlreiche Konzerte, Festivals, Workshops und Naturwanderungen sorgen für ein großes Angebot an Unterhaltung. Im März begeistert beispielsweise der Lichtertanz der Elemente, eine Gestaltung der Seebrücke mit Elementen von Licht, Laser, Feuer und Wasser. Hierbei ergänzt ein Live-Act mit besonderer Musik die Darbietung, mit der die neue Saison auf Zingst begrüßt wird. Die Wintermonate bietet ebenso einige bemerkenswerte Ereignisse, wie dem Zingster WinterZauber. Dieser Kuppelzeltmarkt direkt neben der Seebrücke bringt eine kulinarische Vielfalt und ein großes Angebot an Entertainment, wie Live-Acts und Kinderanimation, hervor. Nach Weihnachten und vor Silvester bietet diese Veranstaltung ein besonderes Ambiente für alle Besucher.

Leave a Comment!